Navigation überspringenSitemap anzeigen
Zahnarztpraxis Dr. med. Peter Lautenschläger

Zusätzliche Leistungen bei Zahnarzt Dr. med Peter Lautenschläger

Bleaching (Zahnaufhellung)

Bleaching - Vorher
Bleaching - Nachher

Veneer

Veneer - Vorher
Veneer - Nachher

(geklebte Keramikschalen bei minimaler Zahnpräparation)

Sportmundschutz

Sportmundschutz

Prothesenreinigung

Prothesenreinigung

Funktionsanalyse mittels computergestützter Bissregistrierung (IPR - System)

Bei Muskelschmerzen im Gesichts-, Hals- und Nackenbereich, bei chronischen Verspannungen, häufigen Kopfschmerzen, Knacken und Schmerzen der Kiefergelenke, eingeschränkter Beweglichkeit des Unterkiefers und/oder Ohrgeräuschen.

Wurzelkanalbehandlung

Wurzelkanalbehandlung

Dabei wird der Zahn von innen gereinigt, indem das erkrankte Gewebe entfernt wird und vorhandene Bakterien abgetötet werden. Anschließend wird die Zahnwurzel dicht gefüllt, damit keine weiteren Bakterien eindringen können.

Wie wir eine moderne Wurzelkanalbehandlung durchgeführt?

  • Der Zahnarzt legt einen Zugang zum Zahninneren.
  • Die Kanaleingänge werden vorsichtig ertastet.
  • Die Länge der Wurzelkanäle wird mit einer Röntgenaufnahme oder mit einem elektronischen Messgerät bestimmt.
  • Die Kanäle werden mit modernsten, flexiblen Instrumenten aus einer Titanlegierung gereinigt. Mit diesen Instrumenten lassen sich sogar stark gekrümmte und sehr feine Kanäle behandeln.
  • Spülen der Kanäle reinigt zusätzlich und tötet Bakterien ab.
  • Anschließend trocknet man die Kanäle.
  • Es gibt verschiedene Füllmethoden. Meistens werden die Kanäle mit Guttapercha, einem elastischen Naturmaterial, gefüllt.
  • Bei der modernen "Thermafil"-Methode wir die Guttapercha, die an einem gewebeverträglichen Stift haftet, erwärmt. Dadurch wird sie fließfähig und verteilt sich gut im gesamten Wurzelkanal, sogar in den feinen Seitenkanälen.

Schnarchtherapie / Schnarcherschiene

Schnarchtherapie / Schnarcherschiene

Ganz gleich, ob das Schnarchen Ihre Beziehung oder Ihre Gesundheit bedroht, die einfachste Hilfe ist die TAP®-Schiene.

Diese harmlose Kunststoffschiene, die Sie nur während des Schlafens tragen, hält ganz einfach Ihren Unterkiefer vorn und somit die Atemwege frei. Ohne operative Eingriffe oder langwierige Behandlungen fertigt Ihnen Ihr Zahnarzt Ihre individuelle Schiene an und befreit Sie sofort von Ihren Schnarch-Problemen.

030 / 290 15 95
Zum Seitenanfang